Artenschutz

Artenschutz

Dashboard Artenschutz

Die Gesamtzahl an Arten geht dramatisch zurück. Von den einheimischen Tierarten in Deutschland sind 35 Prozent bestandsgefährdet, von den Pflanzenarten 26 Prozent. Rund 34.000 Arten sind derzeit vom Aussterben bedroht. Erfahren Sie, durch welche Maßnahmen und "Artenschutz-gerechtes" Verhalten wir den Artenschwund stoppen und die Vielfalt an Pflanzen und Tieren und deren Lebensräume bewahren können.

Meldungen zum Thema Artenschutz

Naturschutz/Biologische Vielfalt | 30.06.22

BMUV und BfN fördern Hamburgs Flussnatur

Dr. Bettina Hoffmann war zu Besuch in Hamburg zum Auftakt des "chance.natur"-Projektes "Hamburg, deine Flussnatur". Ziel des neuen Projekts ist es, die biologische Vielfalt und den Biotopverbund zu stärken.
Meeresumweltschutz | 28.06.22

G7-Staats- und Regierungschefs unterstützen G7 Ocean Deal

Die G7 Staats- und Regierungschefs unterstützen auf dem Gipfel in Elmau den G7 Ocean Deal und bitten die G7-Umweltministerinnen und -Umweltminister bis Ende 2022 über die Fortschritte Bericht zu erstatten.
Meeresumweltschutz | 27.06.22

Lemke: "Beim Meeresschutz vom Reden ins Handeln kommen"

Angesichts des dramatischen Zustands der Meere und dem daraus entstehenden Handlungsdruck ist das Ziel der zweiten Weltozeankonferenz der Vereinten Nationen, wirksame Maßnahmen zum Schutz der Meere vorzubereiten.
Energieeffizienz | 15.06.22

Bundeskabinett beschleunigt naturverträglichen Windkraft-Ausbau

Die gesetzlichen Anpassungen werden den naturverträglichen Ausbau von Windenergie beschleunigen. Der Gesetzesentwurf regelt zudem, welches Bundesland in Zukunft wie viel Fläche für den Ausbau der Windenergie bereitstellt.
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 14.06.22

Lebendige Flussauen sichern biologische Vielfalt

Mit dem Programm "chance.natur" unterstützt das BMUV gezielt die Renaturierung von Auen. Dr. Bettina Hoffmann besuchte das Biosphärenreservat Mittelelbe, um sich dort über Hochwasser- und Naturschutzmaßnahmen zu informieren.
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 14.06.22

Wiederherstellung der Natur im Fokus der Weltnaturkonferenz

Die Wiederherstellung von Ökosystemen soll zu einem Schwerpunkt der nächsten Weltnaturkonferenz werden. Ziel ist eine ambitionierte globale Vereinbarung.
Meeresumweltschutz | 08.06.22

Mehr Artenvielfalt und Klimaschutz durch gesunde Meere

Bundesumweltministerin Steffi Lemke ruft anlässlich des World Oceans Day der Vereinten Nationen dazu auf, den Schutz der Weltmeere zu verstärken.
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 22.05.22

Internationaler Tag der Biologischen Vielfalt

Angesichts der globalen Artenkrise und des ungebremsten Verlustes gesunder Natur wirbt Steffi Lemke dafür, das Motto des Internationalen Tages der biologischen Vielfalt zum Leitmotiv für politische Entscheidungen zu machen.
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 04.05.22

Mehr Stadtnatur für bessere Lebensqualität

Im Mittelpunkt der Fachtagung stand die Frage, welchen Beitrag Stadtnatur für Gesundheit und Lebensqualität leistet. Der Staatssekretär im Bundesumweltministerium, Stefan Tidow, eröffnete die Veranstaltung.
Artenschutz | 04.04.22

Einigung bei naturverträglichem Ausbau der Windenergie

Die artenschutzfachliche Prüfung für Windenergieanlagen an Land soll vereinfacht und effizienter gestaltet werden, um den Ausbau der Windenergie in Deutschland zu beschleunigen.
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 30.03.22

Mehr Wildnis im Aschhorner Moor

Im Aschhorner Moor bei Stade entsteht auf einer knapp 500 Hektar großen Fläche ein neues Wildnisgebiet. Das Projekt ist eines von sechs bewilligten Vorhaben des Wildnisfonds.
Klimaschutz | 29.03.22

Eckpunkte für Aktionsprogramm Natürlicher Klimaschutz vorgestellt

Mit dem Aktionsprogramm will die Bundesregierung einen substanziellen Beitrag zum Klimaschutz, zum Schutz der biologischen Vielfalt und zur Vorsorge gegen die Folgen der Klimakrise erreichen.

Termine und Veranstaltungen

Aus der Mediathek

Mediathek Artenschutz

Naturschutz/Biologische Vielfalt | 15.06.22

Gemeinsame Konferenz von BMZ und BMUV zur biologischen Vielfalt

Die hochrangig besetzte Dialogveranstaltung dient der Vorbereitung der Weltnaturkonferenz, auf der eine globale Vereinbarung zum weltweiten Schutz der Natur und zur Renaturierung zerstörter Ökosysteme gelingen soll.
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 15.06.22

Besuch im Biosphärenreservat Mittelelbe

Die Parlamentarische Staatssekretärin Dr. Bettina Hoffmann war zu Besuch im Biosphärenreservat Mittelelbe, um sich über das dortige "chance.natur"-Projektes "Mittelelbe-Schwarze Elster" zu informieren.
Internationales | 27.05.22

G7-Pressekonferenz: Statement von Steffi Lemke

Mehr Klima- und Umweltschutz ist die Botschaft des zweitägigen G7 Klimaschutz-, Energie und Umweltministertreffens in Berlin. Steffi Lemke begrüßt das verstärkte Engagement für mehr Biodiversitätsschutz an Land und in den Meeren.
Internationales | 17.05.22

Übergabe der Sonderbriefmarke

"Antarktis – Gemeinsam Einzigartiges schützen" ist das Thema der diesjährigen Sonderbriefmarke aus der Serie "Für den Umweltschutz". Das Motiv der Marke zeigt eine ikonische Tierart der Antarktis, den Kaiserpinguin.
Klimaschutz | 29.03.22

Steffi Lemke zum Aktionsprogramm Natürlicher Klimaschutz

Bundesumwelt- und Verbraucherschutzministerin Steffi Lemke hat Eckpunkte für ein Aktionsprogramm Natürlicher Klimaschutz (ANK) vorgestellt, die das Bundesumwelt- und Verbraucherschutzministerium erarbeitet hat.
Klimaschutz | 29.03.22

Vorstellung des Aktionsprogramms Natürlicher Klimaschutz

Bundesumwelt- und Verbraucherschutzministerin Steffi Lemke hat Eckpunkte für ein Aktionsprogramm Natürlicher Klimaschutz (ANK) vorgestellt, die das Bundesumwelt- und Verbraucherschutzministerium erarbeitet hat.
Bodenschutz und Altlasten | 18.01.22

Pressekonferenz: Steffi Lemke eröffnet den Agrarkongress 2022

Bundesumwelt- und Verbraucherschutzministerin Steffi Lemke eröffnete mit einer Pressekonferenz gemeinsam mit Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir den Agrarkongress 2022 "Umwelt und Landwirtschaft im Aufbruch".
Bodenschutz und Altlasten | 18.01.22

BMUV-Agrarkongress 2022

Bundesumweltministerin Steffi Lemke eröffnete gemeinsam mit Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir und EU-Umweltkommissar Virginijus Sinkevičius den sechsten BMUV-Agrarkongress.
Binnengewässer | 08.06.21

Videobotschaft der UNEP-Direktorin Inger Andersen

Videobotschaft von Inger Andersen, Direktorin des Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP), anlässlich des 3. Nationalen Wasserforum.
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 21.09.20

Grenzenlose Landschaft – Biosphärenreservat Rhön

Sie sind durch und durch natur:verbunden – und mit ihrem unermüdlichen Engagement, damals wie heute, wahre Heldinnen und Helden für den Naturschutz. Bereits ein Jahr nach dem Mauerfall war die Rhön UNESCO-Biosphärenreservat.
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 21.09.20

Natur kennt keine Grenzen – wie der Drömling wiedervereinigt wurde

Christian Drüsedau, ein Ehrenamtlicher, und Wolfgang Sender, Naturschutzbeauftragter des Naturparks Drömling (jetzt Biosphärenreservat Drömling), erläutern die Entstehungsgeschichte.
Artenschutz | 01.11.18

Infografiken zum Insektenschutz

Die Ursachen des Insektenrückgangs sind vielfältig und insgesamt komplex. Insekten sind von großer Bedeutung unter anderem für die Bestäubung von Pflanzen und als Nahrungsquelle für Vögel, Säugetiere und Amphibien.

Themenportale