Stadtnatur

Header-Bild Stadtnatur

Wegwarte und Königskerze blühen zwischen parkenden Autos, auf dem Balkon brüten Kohlmeisen im Nistkasten, auf Blühwiesen im Park summen Wildbienen und auf Gründächern im Gewerbepark gedeihen Mauerpfeffer und Co.

Stadtnatur bereichert das Leben in der Stadt. Schon mehr als drei Viertel der Menschen in Deutschland leben in Städten. Vielfältiges naturnahes Grün bedeutet mehr Lebensqualität – und diese gilt es zu erhalten und zu stärken. Auf dieser Seite erfahren Sie, was in den urbanen Lebensbereichen getan werden kann – und wie Sie selbst zu mehr Stadtnatur beitragen können.

Zur Unterstützung der Kommunen bei der Erhaltung und Entwicklung von Stadtnatur hat das Bundesumweltministerium den Masterplan Stadtnatur entwickelt: ein 26 Punkte umfassendes Maßnahmenprogramm.

Stadtnatur...

Aktuelles

Dashboard

Moor während eines Sonnenaufgangs
Veranstaltung Natürlicher Klimaschutz | 02.07.24

ANK – Hintergründe und Fördermöglichkeiten

Das Online-Seminar gibt einen Überblick über die Hintergründe und zehn Handlungsfelder des Aktionsprogramms Natürlicher Klimaschutz, informiert über die Angebote des Kompetenzzentrums Natürlicher Klimaschutz sowie über aktuelle Förderrichtlinien.

Pressemitteilung Klimaanpassung | 28.06.24

Vorsorge gegen Klimakrise wird verbindlich

Das neue Klimaanpassungsgesetz tritt in Deutschland am 1. Juli 2024 in Kraft und bietet einen verbindlichen Rechtsrahmen für Maßnahmen zur Anpassung an die Klimakrise auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene.

Pressemitteilung Naturschutz | 25.06.24

Oslo Tropical Forest Forum

Beim Oslo Tropical Forest Forum wurde die Bedeutung der internationalen Zusammenarbeit zur beschleunigten Wiederherstellung der Natur und dem Schutz der Wälder betont. Deutschland unterstützt die Bemühungen mit 19 Millionen Euro.

Frau Lemke steht am Podium
Pressemitteilung Naturschutz | 19.06.24

Steffi Lemke beim Forum zur Wiederherstellung der Natur

Bundesumweltministerin Steffi Lemke hat das Forum zur Wiederherstellung der Natur eröffnet, bei dem Expertinnen und Experten über Wege und Herausforderungen der Naturwiederherstellung diskutierten.

Buchenwald im Licht
Veranstaltung Naturschutz | 19.06.24

Forum Wiederherstellung der Natur

Im Forum soll die Notwendigkeit zur Wiederherstellung von Natur diskutiert, mit praktischen Beispielen untermalt und eine Plattform für Austausch und Dialog geboten werden.

Feuchtgebiet mit Wollgras im Moor
Pressemitteilung Europa | 17.06.24

Meilenstein für die Natur in Europa

Nach Zustimmung der Abgeordneten des Europäischen Parlamentes kam nun die qualifizierte Mehrheit der EU-Mitgliedstaaten für das "Nature Restoration Law" zusammen. Das Gesetz zur Wiederherstellung der Natur kann in Kraft treten.

Efeuwände auf einem hohen Backsteinwohngebäude
Pressemitteilung Klimaanpassung | 17.06.24

Naturbasierte Klimaanpassung auf dem Bildungscampus in Göttingen

Mit naturbasierten Maßnahmen soll das Mikroklima auf dem Campus in Göttingen verbessert und die Qualität der Lern- und Ausbildungsbedingungen nachhaltig erhöht werden. Mit rund 400.000 Euro wird das Projekt gefördert.

Moor während eines Sonnenaufgangs
Meldung Europa | 17.06.24

EU-Umweltrat beschließt Nature Restoration Law in Luxemburg

Der EU-Umweltrat hat heute in Luxemburg das Nature Restoration Law verabschiedet, das Maßnahmen zur Wiederherstellung und Stärkung der Ökosysteme in Europa vorsieht. Steffi Lemke betont die Bedeutung dieses Gesetzes.

Bundesumwelt- und Verbraucherschutzministerin Steffi Lemke
Rede Klimaanpassung | 04.06.24

Rede von Steffi Lemke zur Übergabe des Förderschecks an AWO Potsdam

Bundesumweltministerin Steffi Lemke hat einen Förderbescheid an das AWO Obdachlosenheim in Potsdam übergeben und eine Rede gehalten.

Augsburg Augustiner Klinikum Dachgarten
Pressemitteilung Klimaanpassung | 04.06.24

Besserer Schutz bei Hitze und Starkregen für Obdachlose in Potsdam

Knapp 64.400 Euro stellt das BMUV für das Klimaanpassungskonzept des AWO Obdachlosenheims in Potsdam zur Verfügung. Damit erhalten Menschen, die hier betreut werden, einen besseren Schutz vor Hitze und Starkregen.

Bundesumwelt- und Verbraucherschutzministerin Steffi Lemke
Interview Naturschutz | 30.05.24

Steffi Lemke: "Die Menschen verlangen seriöse Politik"

In einem Interview mit ntv spricht Bundesumweltministerin Steffi Lemke über die Herausforderungen und Angriffe, denen die Grünen und ihre Politiker ausgesetzt sind.

Gruppenfoto
Pressemitteilung Naturschutz | 27.05.24

Für Stadtnatur und Klimaschutz: ANK-Naturschutzgroßprojekt in Dresden

Mit rund 1,35 Millionen Euro wird ein Naturschutzgroßprojekt in Dresden gefördert. Im Projekt "DresdenNATUR" setzt sich die Landeshauptstadt für den Schutz und die Förderung von biologischer Vielfalt und Ökosystemleistungen ein.

Bundesumwelt- und Verbraucherschutzministerin Steffi Lemke
Rede Naturschutz | 27.05.24

Steffi Lemke zur Übergabe des Fördermittelschecks für DresdenNATUR

Die Rede von Bundesumweltministerin Steffi Lemke in Dresden markiert den Beginn des Naturschutzprojekts "DresdenNATUR". Das Projekt zielt darauf ab, Offenlandflächen zu erhalten und die Biodiversität zu schützen.

Gruppenfoto mit Steffi Lemke
Pressemitteilung Naturschutz | 15.05.24

Bundesumweltministerin Steffi Lemke eröffnet KlimaWildnisZentrale in Berlin

Die KlimaWildnisZentrale in Berlin wurde feierlich eröffnet. Die neue Servicestelle unterstützt die Bundesregierung und Akteure deutschlandweit bei der Umsetzung von Fördermaßnahmen im Bereich der Wildnispolitik.

Gruppenfoto mit Förderbescheid
Pressemitteilung Natürlicher Klimaschutz | 02.05.24

Fördermittelbescheide für Moorschutz in Mecklenburg-Vorpommern übergeben

Unter dem Motto "Gemeinsam für die Moore in Mecklenburg-Vorpommern" wurden Fördermittel in Höhe von insgesamt 7 Millionen Euro für den Moorschutz übergeben.

Bundesumwelt- und Verbraucherschutzministerin Steffi Lemke
Rede Naturschutz | 30.04.24

Steffi Lemke beim Treffen der ToMOORow Initiative - Allianz der Pioniere

Die Rede von Steffi Lemke bei der Auftaktveranstaltung setzt sich mit den Chancen und Herausforderungen bei der Nutzung von Paludi-Biomasse in der Wirtschaft auseinander und möchte konkrete Praxisschritte aufzeigen.

Buchenwald im Licht
Pressemitteilung Klimaanpassung | 29.04.24

Mehr Klimaschutz im Wald

Der Bund stellt 130 Millionen Euro für das Klimaangepasste Waldmanagement zur Verfügung. Das erfolgreiche Förderprogramm wird gemeinsam von BMUV und BMEL fortgeführt.

Rosa Schmettering auf lila Blüte
Pressemitteilung Natürlicher Klimaschutz | 19.04.24

BMUV fördert Projekte für Natürlichen Klimaschutz in ländlichen Kommunen

Mit der Auswahl von 122 kommunalen Projekten durch den Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags geht ein neues Förderprogramm aus dem Aktionsprogramm Natürlicher Klimaschutz (ANK) in die Umsetzung.

Steffi Lemke hält eine Rede.
Rede Natürlicher Klimaschutz | 19.03.24

Rede der Ministerin zur Erstberufung des Wissenschaftlichen Beirats

Zur Erstberufung des Wissenschaftlichen Beirats für Natürlichen Klimaschutz in Berlin hat Bundesumweltministerin Steffi Lemke eine Rede gehalten.

Gruppenfoto des WBNK
Pressemitteilung Natürlicher Klimaschutz | 19.03.24

Steffi Lemke beruft Beirat für Natürlichen Klimaschutz

Der WBNK soll die Bundesregierung ab sofort in Fragen des Natürlichen Klimaschutzes unabhängig beraten und das Bundesumweltministerium bei der Umsetzung des Aktionsprogramms Natürlicher Klimaschutz begleiten.

Mehr zum Thema

Augeklappter Aktenordner, neben dem ein weiß blauer Kugleschreiber liegt
Mauerbiene an einer Blüte
Begrünte Hausfront
Berlin Gleisdreieck
Stiftung Naturschutz Berlin

Zu Naturerfahrungsräumen über

Damit wir Hummeln nicht nur im Hintern haben: Wir schützen Insekten
Naturkapital Deutschland - TEEB DE

Zu Naturkapital Deutschland - TEEB DE über

Berlin Gleisdreieck
Naturstadt – Kommunen schaffen Vielfalt

Wettbewerb "Naturstadt" über

Wege zum Dialog

Gute Politik für Umweltschutz und Verbraucherschutz gelingt, wenn sie gemeinsam gestaltet wird. Schreiben Sie uns oder beteiligen Sie sich an unseren Dialogangeboten.