Naturschutz / Biologische Vielfalt

Naturschutz / Biologische Vielfalt

Biologische Vielfalt (Biodiversität) umfasst die Vielfalt an Arten und Lebensräumen. Biodiversität ist die Grundlage unserer Existenz. In diesem Themenbereich finden Sie Wissenswertes, Sehenswertes und aktuelle Meldungen zum weltweiten Schutz der Natur und biologischen Vielfalt.

Stadtnatur

Arten- und Biotopvielfalt in Kommunen

Stadtnatur

Aktuelles zum Thema Naturschutz/Biologische Vielfalt

Aktuelles NEU

Naturschutz/Biologische Vielfalt | 18.01.22

Moore mit Zukunft

Die Erprobung neuer Bewirtschaftungsformen auf landwirtschaftlich genutzten wiedervernässten Moorböden fördert das BMUV mit insgesamt 48 Millionen Euro.
Bodenschutz und Altlasten | 18.01.22

Gemeinsam für Umwelt, Landwirtschaft und Klima

Auf dem BMUV-Agrarkongress 2022 warb Steffi Lemke für eine Neuausrichtung der Agrarpolitik. In Zukunft sollen Fördergelder den Naturschutz und die nachhaltige Landwirtschaft stärker belohnen.
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 29.12.21

Mehr Schutz für Heuschrecken und artenreiche Wälder

Ein neues Projekt im Bundesprogramm Biologische Vielfalt soll in Nordrhein-Westfalen und in Rheinland-Pfalz das Überleben der Laubholz-Säbelschrecke in Deutschland sichern. Das Projekt wird vom BMUV mit 396.000 Euro gefördert.
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 26.12.21

Steffi Lemke: "Artenaussterben bedroht die Menschheit"

Bundesumweltministerin Steffi Lemke spricht im Interview mit der WAZ der FUNKE Medien Gruppe über Artenvielfalt, Ausbau der erneuerbaren Energien und wie Umwelt- und Verbraucherschutz zusammen passen.
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 22.12.21

Unternehmen übernehmen Verantwortung für die biologische Vielfalt

In dem Projekt werden Maßnahmen entwickelt, um bei unternehmerischen Entscheidungen Biodiversität mit zu berücksichtigen, branchenspezifische Ansätze zu entwickeln und die internationale Kooperation zu stärken.
Internationales | 29.11.21

BMU beruft neue Antarktis-Sachverständigenkommission

Die Kommission wird für drei Jahre die nationale Genehmigungsbehörde Umweltbundesamt bei der Beurteilung der Auswirkungen wissenschaftlicher Tätigkeiten auf die antarktische Umwelt beraten.

Termine und Veranstaltungen

Aus der Mediathek

Mediathek Naturschutz

Bodenschutz und Altlasten | 18.01.22

Steffi Lemke eröffnet den Agrarkongress 2022

Bundesumwelt- und Verbraucherschutzministerin Steffi Lemke eröffnete gemeinsam mit Landwirtschaftsminister Cem Özdemir den Agrarkongress 2022, der unter dem Motto "Umwelt und Landwirtschaft im Aufbruch" stattfand.
Bodenschutz und Altlasten | 18.01.22

BMUV-Agrarkongress 2022

Bundesumweltministerin Steffi Lemke eröffnete gemeinsam mit Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir und EU-Umweltkommissar Virginijus Sinkevičius den sechsten BMUV-Agrarkongress.
Ministerium | 12.01.22

Video: Rede von Steffi Lemke im Deutschen Bundestag zu BMUV-Schwerpunkten

In ihrer Rede vor dem Deutschen Bundestag skizzierte Bundesministerin Steffi Lemke die Schwerpunkte des neuen Bundesumwelt- und Verbraucherschutzministeriums.
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 20.10.21

Unterzeichnung der Bund-Länder-Zielvereinbarung zum Moorbodenschutz

Bundesumweltministerin Svenja Schulze und Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner unterzeichnen die Bund-Länder-Zielvereinbarung zum Klimaschutz durch Moorbodenschutz.
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 11.10.21

15. Weltnaturkonferenz (CBD COP 15)

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat zum Auftakt der 15. Weltnaturkonferenz in Kunming, China, Deutschlands Prioritäten im Einsatz gegen die weltweite Naturzerstörung und das Artensterben skizziert.
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 07.09.21

IUCN-Kongress WCC

Beim Kongress der Weltnaturschutzorganisation IUCN in Marseille nahm Staatssekretär Jochen Flasbarth unter anderem an der IKI-Veranstaltung zur Wiederherstellung von Ökosystemen "Community Landscape Restoration" teil.
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 17.06.21

Nationaler Dialog zum Schutz der weltweiten Biodiversität

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat in Vorbereitung auf die 15. Vertragsstaatenkonferenz des Übereinkommens zur biologischen Vielfalt (CBD COP 15) nationale Akteure in den Berliner Dienstsitz des BMU eingeladen.
Binnengewässer | 08.06.21

3. Nationales Wasserforum

Die Nationale Wasserstrategie des BMU soll Antworten geben, wie wir im Jahre 2050 die Wasserversorgung für uns Menschen sowie für unsere Umwelt in ausreichender Menge und notwendiger Qualität sichern können.
Binnengewässer | 08.06.21

Die Wasserstrategie des Bundesumweltministeriums

Die Nationale Wasserstrategie des BMU soll Antworten geben, wie wir im Jahre 2050 die Wasserversorgung für uns Menschen sowie für unsere Umwelt in ausreichender Menge und notwendiger Qualität sichern können.
Binnengewässer | 08.06.21

Einspieler zum 3. Nationalen Wasserforum

Die Nationale Wasserstrategie des BMU soll Antworten geben, wie wir im Jahre 2050 die Wasserversorgung für uns Menschen sowie für unsere Umwelt in ausreichender Menge und notwendiger Qualität sichern können.
Binnengewässer | 08.06.21

Aufzeichnung des 3. Nationalen Wasserforums

Am 8. Juni 2021 wurde beim 3. Nationalen Wasserforum der Entwurf der Nationalen Wasserstrategie zusammen mit dem Bürgerinnen- und Bürgerratschlag Wasser vorgestellt.
Binnengewässer | 08.06.21

Svenja Schulze zur Vorstellung des Entwurfs der Nationalen Wasserstrategie

Am 8. Juni 2021 stellte Bundesumweltministerin Svenja Schulze beim 3. Nationalen Wasserforum der Entwurf der Nationalen Wasserstrategie vor.