Meeresumweltschutz

Meeresumweltschutz

Meere enthalten 97 Prozent der Weltwasservorkommen. Sie sind reich an biologischer Vielfalt, liefern Rohstoffe, Nahrungsmittel sowie Wirkstoffe für Arzneimittel. Sie halten Energievorräte bereit, dienen als Verkehrswege und bieten wertvollen Erholungsraum. Deutschland engagiert sich intensiv für grenzüberschreitende und internationale Lösungen im Meeresschutz.

Meldungen zum Thema Meeresumweltschutz

Internationales | 17.05.22

Die Einzigartigkeit der Antarktis gemeinsam bewahren

Die 16. Sonderbriefmarke unterstützt gemeinnützige Projekte, die sich für den Schutz der Antarktis stark machen.
Internationales | 01.03.22

Globales Abkommen im Kampf gegen die Plastikflut in greifbarer Nähe

Bei der Weltumweltkonferenz UNEA steht ein rechtlich verbindliches UN-Abkommen zur Beendigung der Plastikvermüllung von Umwelt und Meeren im Vordergrund.
Meeresumweltschutz | 10.02.22

Offensive für den Meeresumweltschutz

Die Bundesregierung will mit einer Meeresoffensive gegen Umweltverschmutzung vorgehen und den Schutz der marinen Artenvielfalt vorantreiben. Das kündigte Steffi Lemke beim "One Ocean Summit" an.
Meeresumweltschutz | 09.02.22

Aktiver Meeresnaturschutz für Nord- und Ostsee

Mit den in Kraft getretenen Managementplänen stehen über 30 Prozent der deutschen AWZ von Nord- und Ostsee unter Schutz.

Termine und Veranstaltungen

Aus der Mediathek

Internationales | 17.05.22

Übergabe der Sonderbriefmarke

"Antarktis – Gemeinsam Einzigartiges schützen" ist das Thema der diesjährigen Sonderbriefmarke aus der Serie "Für den Umweltschutz". Das Motiv der Marke zeigt eine ikonische Tierart der Antarktis, den Kaiserpinguin.
Klimaschutz | 29.03.22

Pressekonferenz: Aktionsprogramm Natürlicher Klimaschutz

Bundesministerin Steffi Lemke hat in einer Pressekonferenz die Eckpunkte für ein Aktionsprogramm Natürlicher Klimaschutz (ANK) vorgestellt, die das Bundesumwelt- und Verbraucherschutzministerium erarbeitet hat.
Binnengewässer | 08.06.21

Die Wasserstrategie des Bundesumweltministeriums

Die Nationale Wasserstrategie des BMU soll Antworten geben, wie wir im Jahre 2050 die Wasserversorgung für uns Menschen sowie für unsere Umwelt in ausreichender Menge und notwendiger Qualität sichern können.
Binnengewässer | 08.06.21

Einspieler zum 3. Nationalen Wasserforum

Die Nationale Wasserstrategie des BMU soll Antworten geben, wie wir im Jahre 2050 die Wasserversorgung für uns Menschen sowie für unsere Umwelt in ausreichender Menge und notwendiger Qualität sichern können.

Fragen und Antworten

Fragen und Antworten

Binnengewässer

Plastik in Binnengewässern

Die Gefahren von Plastikmüll in den Meeren sind bekannt. Bezüglich Flüssen und Seen muss noch genauer untersucht werden, ob und welche Probleme Plastik verursacht.

Meeresumweltschutz

Meereschutzgebiete

Meereschutzgebiete sind ein Meilenstein für den Meeresnaturschutz und wichtiger Lebensraum für die Flora und Fauna.

Meeresumweltschutz

UN-Weltozeankonferenz

Die UN möchte mehr für den Schutz der Weltmeere tun und die Umsetzung der Agenda 2030 voranbringen.

Binnengewässer

Hochwasservorsorge

Hochwasserereignisse gehören zum Naturgeschehen. Welche Regelungen gibt es für den Hochwasserschutz?