https://www.bmuv.de/ME9993
28.02.2022

Situation in der Ukraine hinsichtlich nuklearer Sicherheit und Strahlenschutz

04.03.2022 | Nukleare Sicherheit

AKW-Sicherheit in der Ukraine: Standort Saporischschja

AKW Saporischschja

AKW-Sicherheit in der Ukraine: Standort Saporischschja
Am 25. Februar 2022 wurde um die ukrainische Atomruine Tschernobyl erhöhte Strahlung gemessen. Sie ist nach Einschätzung der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) nicht gefährlich.

Am Freitag (25. Februar 2022) wurde um die ukrainische Atomruine Tschernobyl erhöhte Strahlung gemessen. Sie ist nach Einschätzung der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) nicht gefährlich und geht auf aufgewirbelten Boden im Zuge der Invasion russischer Soldaten zurück. In diesem Zusammenhang erreichen uns vermehrt Fragen zur Sicherheit der Atomanlagen in der Ukraine. 

Antworten auf die wichtigsten Fragen (FAQ) finden Sie hier:

28.02.2022 | Meldung Nukleare Sicherheit