Klimaschutz

Klimaschutz

Das Klimasystem der Erde ist ein hochkomplexes Gebilde, in dem bereits kleine Veränderungen Auswirkungen auf das Gesamtsystem haben. Der derzeitige Klimawandel kann nicht rückgängig gemacht werden. Es ist jedoch möglich, den Klimawandel zu verlangsamen und damit seine Auswirkungen für Menschen und Umwelt in Schranken zu halten. Dies ist Aufgabe der gesamten Staatengemeinschaft.

CO2-Preis

Anreiz für einen Umstieg auf klimafreundliche Alternativen

Hinter dem CO2-Preis steht ein simples Prinzip: Klimaschädliche Produkte, Produktions- und Verhaltensweisen sollen teurer sein als klimafreundliche.

CO2-Preis

Meldungen zum Thema Klimaschutz

Aktuelles NEU automatisch

Konsum und Produkte | 24.01.22

Bundespreis Ecodesign 2022: Wettbewerb gestartet

Ab sofort können sich Unternehmen, Gestalter und Studierende mit Projekten um den Bundespreis Ecodesign bewerben. Gesucht werden kreative Design-Ideen, die ökologische Anforderungen erfüllen.
Internationales | 21.01.22

Die Bundesregierung veröffentlicht ihr G7-Präsidentschaftsprogramm 2022

Deutschland möchte die G7-Präsidentschaft für eine starke Positionierung und ambitionierte Ziele für einen verbesserten Klima- und Umweltschutz nutzen.
Klimaschutz | 18.01.22

Bewerbungsrunde für "Blauer Kompass" gestartet

Die Bewerbung für die höchste staatliche Auszeichnung in Deutschland für Projekte zur Anpassung an die Folgen der Klimakrise beginnt ab sofort. Bewerbungsfrist ist der 25. März 2022.
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 18.01.22

Moore mit Zukunft

Die Erprobung neuer Bewirtschaftungsformen auf landwirtschaftlich genutzten wiedervernässten Moorböden fördert das BMUV mit insgesamt 48 Millionen Euro.
Bodenschutz und Altlasten | 18.01.22

Gemeinsam für Umwelt, Landwirtschaft und Klima

Auf dem BMUV-Agrarkongress 2022 warb Steffi Lemke für eine Neuausrichtung der Agrarpolitik. In Zukunft sollen Fördergelder den Naturschutz und die nachhaltige Landwirtschaft stärker belohnen.
Konsum und Produkte | 06.12.21

Bundespreis Ecodesign 2021: Die Gewinner

Ausgezeichnet wurden sehr unterschiedliche innovative Projekte, wie Körper- und Haar-Pflegemittel zum Selbstmischen, ein Schulgebäude mit klimapositiver Energiebilanz oder Online-Bestellungen ohne Versandmüll.
Klimaschutz | 03.12.21

BMU unterstützt Verbandsgemeinde Wöllstein beim Klimaschutz

Das Projekt zeigt, wie kommunale Klärschlammbehandlung gemeinschaftlich besser werden kann und wie gleichzeitig der Klimaschutz voran gebracht wird. Mit diesem innovativen Modellprojekt werden Treibhausgasemissionen eingespart.
Klimaschutz | 01.12.21

BMU fördert Schul-Radwege in Landau mit 7,5 Millionen Euro

Durch den Ausbau eines die Innenstadt umfassenden Fahrradrings sollen Bildungseinrichtungen untereinander sowie mit wichtigen ÖPNV-Haltepunkten besser verknüpft werden.
Internationales | 29.11.21

BMU beruft neue Antarktis-Sachverständigenkommission

Die Kommission wird für drei Jahre die nationale Genehmigungsbehörde Umweltbundesamt bei der Beurteilung der Auswirkungen wissenschaftlicher Tätigkeiten auf die antarktische Umwelt beraten.
Nationale Klimaschutzinitiative | 26.11.21

Gaserfassungssystem im Landkreis Waldshut eingeweiht

Das BMU hat ein Klimaschutzprojekt auf der ehemaligen Deponie Tiengen gefördert. Das Deponiegas, das bisher verbrannt wurde, wird jetzt mittels einer neuen Gasförderstation mit Methanoxidationsfilter neutralisiert.
Klimaschutz | 26.11.21

Umweltfreundliche und effiziente Produktion von Solarzellen

Das Vorhaben ist ein Durchbruch für die umweltfreundliche und effiziente Produktion von Elektrodenfolien.
Klimaschutz | 24.11.21

Dekarbonisierungsprojekten der Glasindustrie

Das BMU fördert zwei Forschungsprojekte, die Alternativen zum Einsatz von fossilen Energien in der Glasindustrie erproben sollen.

Publikationen zum Thema Klimaschutz

Termine und Veranstaltungen

Förderprogramme des BMU

Klimaschutzinitiativen

Aus der Mediathek

Klimaschutz | 21.01.22

Klimawirkungs- und Risikoanalyse (KWRA)

Die 2021 veröffentlichte Klimawirkungs- und Risikoanalyse (KWRA) des Bundes unter Federführung des Umweltbundesamtes gibt Antworten und zeigt künftige Risiken des Klimawandels in Deutschland.
Klimaschutz | 18.01.22

Aufruf zur Bewerbung für Bundespreis "Blauer Kompass"

Mit dem Bundespreis "Blauer Kompass" werden Initiativen und Projekte ausgezeichnet, welche Ideen zu Klimavorsorge und Klimaanpassung liefern, um Deutschland klimafester zu machen.
Klimaschutz | 23.11.21

Verleihung des Deutschen Umweltmanagement-Preises

Bei der Preisverleihung des ersten Deutschen Umweltmanagementpreises wurden die Gewinnerinnen und Gewinner ausgezeichnet und stellen ihre Klima- und Umweltschutzleistungen dar.
COP 26 | 15.11.21

Flasbarth über die Ergebnisse des Klimagipfels in Glasgow

Umweltstaatsekretär Jochen Flasbarth spricht im Radiointerview mit dem NDR über die Ergebnisse des Klimagipfels in Glasgow und das Ende des Kohle-Zeitalters.
Nukleare Sicherheit | 11.11.21

Gemeinsame Pressekonferenz zur atomfreien Taxonomie in der EU

Die Umweltministerinnen und Umweltminister von Dänemark, Deutschland, Luxemburg, Portugal und Österreich haben sich auf der COP 26 in einem gemeinsamen Statement für atomfreie EU Taxonomie ausgesprochen.
COP 26 | 08.11.21

Impressionen von der Weltklimakonferenz COP 26

Beim Weltklimagipfel vom 31. Oktober bis 12. November 2021 wird in Glasgow über den aktuellen Stand des Pariser Klimaschutzabkommens diskutiert und verhandelt.
COP 26 | 02.11.21

Videoaufzeichnung der Pressekonferenz auf der COP26

Staatssekretär Jochen Flasbarth und die Parlamentarischen Staatssekretärin im BMZ, Maria Flachsbarth, haben bei der ersten Pressekonferenz der deutschen Delegation über den Auftakt der COP 26 berichtet.
Klimaschutz | 01.10.21

Vorbereitungskonferenz zur COP26

In Mailand bereiteten Staatssekretär Jochen Flasbarth und viele weitere Ministerinnen und Minister gemeinsam die Weltklimakonferenz (COP 26) in Glasgow vor. Es müsse alles getan werden, um Klimaerwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen.
Klimaschutz | 20.09.21

26. Umweltfestival in der KulturBrauerei

Unter dem Motto "Digitalisierung? Natürlich nachhaltig!" wurde das Gelände der KulturBrauerei im Prenzlauer Berg in Berlin am 19. September 2021 in eine bunte Meile ökologischer Vielfalt verwandelt.
Klimaschutz | 10.08.21

Svenja Schulze auf Sommertour in Norddeutschland

Bundesumweltministerin Svenja Schulze macht eine Tour durch Norddeutschland, unter anderem in Schleswig-Holstein und Hamburg.
Klimaschutz | 04.08.21

Svenja Schulze bei "Klimaschutz im Luft- und Seeverkehr"

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hielt bei der Veranstaltung "Klimaschutz im Luft- und Seeverkehr. Den Einsatz von PtL-Kraftstoffen fördern" das Grußwort.
Klimaanpassung | 07.07.21

Pressekonferenz zur Eröffnung des Beratungszentrums KlimaAnpassung

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat das neue Zentrum KlimaAnpassung eröffnet. Ziel ist es, insbesondere Kommunen und soziale Einrichtungen, der Initiierung und Umsetzung von Maßnahmen zur Klimaanpassung zu unterstützen.
Verkehr | 25.06.21

Eine Zwischenbilanz der Elektrobusförderung des BMU

Im Rahmen einer Fachkonferenz zieht das Bundesumweltministerium eine Zwischenbilanz zur Elektrobusförderung. Mit dem Umstieg machen viele Kommunen ihre Busflotten moderner, sauberer und klimafreundlicher.
Klimaschutz | 23.06.21

Aufzeichnung von 50 Jahre Umweltprogramm

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Umweltprogramms lud das BMU verschiedene Akteure aus unterschiedlichen Generationen zur Diskussion ein.
Klimaschutz | 23.06.21

50 Jahre Umweltprogramm. Ein Generationenprojekt

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Umweltprogramms lud das BMU verschiedene Akteure aus unterschiedlichen Generationen zur Diskussion ein.
Klimaschutz | 21.06.21

Jurysitzung UMWELT & BAUEN

Der Parlamentarische Staatssekretär Florian Pronold nahm am 21. Juni an der Jurysitzung Umwelt und Bauen teil. Bis 25. Mai konnten nachhaltige Bau- oder Sanierungsprojekte für den Bundespreis UMWELT & BAUEN 2021 eingereicht werden
Klimaschutz | 14.06.21

Video der Abschlusskonferenz Klimawirkungs- und Risikoanalyse

Die Abschlusskonferenz begleitet die Veröffentlichung der KWRA 2021 und stellte deren zentrale Ergebnisse vor.
Klimaschutz | 11.06.21

Preisverleihung "Energiesparmeister 2021"

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat Schulen in ganz Deutschland für ihre Klimaschutz-Projekte beim Energiesparmeister-Wettbewerb ausgezeichnet.

Highlights

Klimaschutz

Klimaschutzprogramm 2030

Ziel des Programms ist es, die Erderwärmung auf deutlich unter zwei Grad Celsius zu begrenzen. Erreichen wir mit diesem Programm unsere Klimaziele? Was kostet das Ganze?

Klimaschutz

Alternative Kraftstoffe

Damit Deutschland seine Klimaziele für 2030 erreichen kann, werden das Fahren mit Strom, alternative Kraftstoffe aus Abfällen oder Wasserstoff zu einer aussichtsreichen Alternativen zu Benzin und Diesel.

Klimaschutz

Strukturstärkungsgesetz

Mit dem Strukturstärkungsgesetz werden die strukturpolitischen Empfehlungen der Kommission "Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung" (KWSB) umgesetzt.

Klimaschutz

Klimaschutzgesetz

Das Klimaschutzgesetz sieht verbindliche Klimaziele vor. Was ist mit der Treibhausgasneutralität? Wann werden Erfolge sichtbar?

Klimaschutz

Klimaschutzplan 2050

Der Klimaschutzplan 2050 als Langfriststrategie ermöglicht die Umsetzung der langfristigen Klimaschutzziele.