https://www.bmuv.de/MD1607
Bildergalerie

Verleihung des Bundespreis Ecodesign 2021

Bildergalerie

Daten zum Foto

Bild 1 von 4
Datum: 06.12.2021
Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Berlin
Copyright:

BMU/Sandra Kühnapfel

Bildgröße: 1200 x 800 px
Auflösung: 300 dpi

Der Bundespreis Ecodesign wurde an zehn Preisträgerinnen und Preisträger verliehen.

Daten zum Foto

Bild 2 von 4
Datum: 06.12.2021
Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Berlin
Copyright:

BMU/Sandra Kühnapfel

Bildgröße: 1200 x 800 px
Auflösung: 300 dpi

Der Preis wurde in diesem Jahr zum zehnten Mal verliehen. Er ist die höchste staatliche Auszeichnung für ökologisches Design in Deutschland.

Ausgezeichnet wurden sehr unterschiedliche innovative Projekte, wie zum Beispiel Körper- und Haar-Pflegemittel zum Selbstmischen, ein Schulgebäude mit klimapositiver Energiebilanz, Online-Bestellungen ohne Versandmüll oder ein neues Leben für alten Pelz.

Daten zum Foto

Bild 3 von 4
Datum: 06.12.2021
Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Berlin
Copyright:

BMU/Sandra Kühnapfel

Bildgröße: 1200 x 800 px
Auflösung: 300 dpi

Der Wettbewerb, vom BMU und UBA, zeichnet in den vier Kategorien Produkt, Service, Konzept und Nachwuchs herausragende Arbeiten aus, die aus Umwelt- und Designsicht überzeugen. Er richtet sich an Unternehmen aller Größen und Branchen sowie Studierende.

Daten zum Foto

Bild 4 von 4
Datum: 06.12.2021
Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Berlin
Copyright:

BMU/Sandra Kühnapfel

Bildgröße: 1200 x 800 px
Auflösung: 300 dpi

Dirk Messner, Präsident des Umweltbundesamtes (UBA) nahm an der Preisverleihung teil.

  • Der Bundespreis Ecodesign wurde an zehn Preisträgerinnen und Preisträger verliehen.

  • Der Preis wurde in diesem Jahr zum zehnten Mal verliehen. Er ist die höchste staatliche Auszeichnung für ökologisches Design in Deutschland.

    Ausgezeichnet wurden sehr unterschiedliche innovative Projekte, wie zum Beispiel Körper- und Haar-Pflegemittel zum Selbstmischen, ein Schulgebäude mit klimapositiver Energiebilanz, Online-Bestellungen ohne Versandmüll oder ein neues Leben für alten Pelz.

  • Der Wettbewerb, vom BMU und UBA, zeichnet in den vier Kategorien Produkt, Service, Konzept und Nachwuchs herausragende Arbeiten aus, die aus Umwelt- und Designsicht überzeugen. Er richtet sich an Unternehmen aller Größen und Branchen sowie Studierende.

  • Dirk Messner, Präsident des Umweltbundesamtes (UBA) nahm an der Preisverleihung teil.

Weitere Artikel zu diesem Thema

Konsum und Produkte | 06.12.21

Bundespreis Ecodesign 2021: Die Gewinner

Ausgezeichnet wurden sehr unterschiedliche innovative Projekte, wie Körper- und Haar-Pflegemittel zum Selbstmischen, ein Schulgebäude mit klimapositiver Energiebilanz oder Online-Bestellungen ohne Versandmüll.