https://www.bmuv.de/DL2991
25.11.2022 | Informationspapiere und Hintergründe | Binnengewässer

Regierungsentwurf Nationale Wasserstrategie

Öffentlichkeitsbeteiligung zur Nationalen Wasserstrategie

Der Koalitionsvertrag für die 20. Legislaturperiode enthält den Auftrag, eine Nationale Wasserstrategie der Bundesregierung zu erarbeiten und zeitnah zu verabschieden. Die Federführung für die Erarbeitung liegt beim Bundesumweltministerium (BMUV). Inzwischen wurde innerhalb der Bundesregierung der Entwurf einer Nationalen Wasserstrategie abgestimmt, zu dem nun eine Anhörung der beteiligten Kreise erfolgen soll. Stellungnahmen können bis 19. Dezember 2022 eingereicht werden. Bitte geben Sie in Ihrer Kommentierung möglichst konkrete Hinweise und Vorschläge.

Im Rahmen eines Forschungs- und Entwicklungsvorhabens hat das Umweltbundesamt (UBA) die fachlichen Grundlagen für den Entwurf der Nationalen Wasserstrategie zusammengestellt.