Verleihung: Eisvogelpreis für nachhaltige Filmproduktionen

15.02.2024 | Nachhaltigkeit | Verleihung / Übergabe
15. Februar
Veranstaltungsort
Berlin
Zeit
14:00 - 16:00 Uhr

Dieser Termin ist bereits vergangen. Infos über zurückliegende Aktivitäten finden Sie unter anderem im Online-Tagebuch.

Mit dem Eisvogel-Preis für nachhaltige Filmproduktionen 2024 haben das Bundesumweltministerium (BMUV) und die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) in Kooperation mit der Heinz Sielmann Stiftung zum dritten Mal einen Wettbewerb für innovative grüne Filmproduktionen gestartet. Die Auszeichnung ist Teil eines Maßnahmenpakets der Bundesregierung, das auf eine nachhaltigere Produktion audiovisueller Inhalte abzielt. Der Eisvogel-Preis wird in zwei Kategorien vergeben. Die Preisverleihung erfolgt am Rande der Berlinale im Bundesumweltministerium. Bundesumweltministerin Steffi Lemke wird eine Rede halten.

Weitere Veranstaltungen zum Thema

04.06.2024 | Nachhaltigkeit | deutschlandweit | Aktionstag

Welterbetag Welterbetag

27.09.2024 | Tourismus und Sport | weltweit | Aktionstag

Welttourismustag Welttourismustag

https://www.bmuv.de/VE1796

Wege zum Dialog

Gute Politik für Umweltschutz und Verbraucherschutz gelingt, wenn sie gemeinsam gestaltet wird. Schreiben Sie uns oder beteiligen Sie sich an unseren Dialogangeboten.