Nationales Forum für Fernerkundung und Copernicus 2024

19.03.2024-21.03.2024 | Meeresschutz | Konferenz / Kongress / Tagung
19. März
Veranstaltungsort
Berlin
Zeit
ganztägig

Das diesjährige "Nationale Forum für Fernerkundung und Copernicus" wir unter dem Titel "Copernicus wirkt" vom 19. März 2024 bis 21. März 2024 im Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) stattfinden. Das nationale Copernicusforum, welche vom BMDV, BMI, BMEL, BMUV und der Raumfahrtagentur im DLR ausgerichtet wird, soll auch diesmal wieder zu einem intensiven Austausch zum Erdbeobachtungsprogramm Copernicus und dessen Potentiale für Deutschland einladen und Akteure aus Politik, Verwaltung und Wissenschaft vernetzen. Dabei werden Best-Practices Beispiele vorgestellt, Herausforderungen diskutiert und zukünftige Anforderungen für Weiterentwicklungen der Fernerkundung formuliert.

Auch in diesem Jahr wird die Veranstaltung unter anderem durch ein Grußwort von Staatssekretärin Dr. Christiane Rohleder eröffnet. Es folgen spannende Vorträgen zu Themen wie: "Copernicus für die Meeresumwelt", "Copernicus und sein Nutzen für die Klimaüberwachung" und "Best-Practice Beispielen im Bereich Naturschutz".

Hinweis: Der Besuch einzelner Fachsessions ist möglich.

Weitere Veranstaltungen zum Thema

08.06.2024 | Meeresschutz | weltweit | Aktionstag

Tag des Meeres Tag des Meeres

https://www.bmuv.de/VE67

Wege zum Dialog

Gute Politik für Umweltschutz und Verbraucherschutz gelingt, wenn sie gemeinsam gestaltet wird. Schreiben Sie uns oder beteiligen Sie sich an unseren Dialogangeboten.