https://www.bmuv.de/WE20
11.01.2022 - 29.03.2022 | Bildung

Energiesparmeister 2022

11 Jan
Wettbewerbsort Deutschland

Anmeldung

Einsendeschluss: 29.03.2022

Jedes Jahr zeigen uns 16 Energiesparmeister mit ihren erfolgreichen Projekten, wie Klima- und Ressourcenschutz ganz konkret funktioniert. Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen und Schulformen können sich dafür mit ihren geplanten, laufenden oder bereits abgeschlossenen Projekten bewerben. Das beste Projekt in jedem Bundesland erhält die Auszeichnung "Energiesparmeister", 2.500 Euro Preisgeld sowie eine Projektpatenschaft mit einem Unternehmen aus der Region. Außerdem gibt es die Chance auf den mit weiteren 2.500 Euro dotierten Bundessieg.

2021 zeigte ein neuer Bewerberrekord, dass auch Homeschooling und Lockdown das Klimaschutz-Engagement der jungen Menschen nicht trübt. Projekte wie ein Energiesparplan für die Schule, ein Brettspiel für mehr Nachhaltigkeitswissen, ein eigener Kräutergarten oder sogar der Bau eines Passivhauses begeisterten Jury und Publikum. Jetzt geht der Energiesparmeister-Wettbewerb in die nächste Runde und sucht wieder die nachhaltigsten und kreativsten Klimaschutzprojekte an Schulen. Mehr Informationen zu dem vom Bundesumweltministerium geförderten Wettbewerb und das Bewerbungsformular finden sich auf der Energiesparmeister-Webseite

Weitere Informationen