https://www.bmuv.de/VE2003
20.08.2022-21.08.2022 | Nachhaltigkeit | Fest / Bürgerveranstaltung

Mit Global Bean Bohnen von unten anschauen

20 Aug
Veranstaltungsort Potsdamer Platz, Berlin
Zeit ganztägig

Das "Global Bean Project" ist ein Netzwerk mit mehr als 50 Partnerinnen und Partnern in ganz Europa. Das Ziel ist den Anbau und den Verzehr von Hülsenfrüchten in europäischen Küchen, Gärten und Feldern zu fördern. Hülsenfrüchte sind nämlich Alleskönner was Nachhaltigkeit angeht und haben ein großes Potential, wieder mehr Vielfalt in die Landwirtschaft und in unsere Ernährung zu bringen. Diese große Hülsenfrüchten-Vielfalt wird das Team vom "Global Bean Project" am Tag der Offenen Tür des BMUV präsentieren. In einem mobilen Beet können verschiedene Hülsenfrüchte-Pflanzen bestaunt werden. An dem Projektstand werden praktische Anbauanleitungen, Kochtipps und Infomaterialien zur Verfügung gestellt. Die Besucherinnen und Besucher können dort ebenfalls ihre Kenntnisse über Hülsenfrüchten-Saatgut überprüfen und regionale und alte Sorten kennenlernen. Kurze Filme informieren über das Projekt und die Teilnahmemöglichkeiten.

Das von der Zukunftsstiftung Landwirtschaft koordinierte Projekt wird durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz im Rahmen der Europäischen Umweltschutzinitiative (EURENI) gefördert.

Weitere Informationen

Veranstalter

Tag der offenen Tür: 20. + 21. August 2022

BMUV - Tag der offenen Tür