https://www.bmuv.de/VE1793
28.01.2022 | Verbraucherschutz | Aktionstag

Datenschutztag

28 Jan
Veranstaltungsort europaweit
Zeit ganztägig

Der Europarat führte 2006 den Datenschutztag am 28. Januar ein. Denn am 28. Januar 1981 wurde vom Europarat das Übereinkommen zum Schutz des Menschen bei der automatischen Verarbeitung personenbezogener Daten, kurz die Europäische Datenschutzkonvention, angenommen.

Das Übereinkommen gilt als wichtiges Instrument zum Schutz personenbezogener Daten.

Der jährliche Aktionstag soll die europäischen Bürgerinnen und Bürger darauf aufmerksam machen, wo und für welchen Zweck ihre personenbezogenen Daten ermittelt und verarbeitet werden. An dem Aktionstag beteiligen sich Staaten, Behörden, Verbände oder Unternehmen europaweit.

Weitere Informationen

Weitere Veranstaltungen zum Thema