https://www.bmuv.de/VE2109
17.01.2023 | Nachhaltigkeit | Konferenz / Kongress / Tagung

BMUV Agrarkongress 2023

17 Jan
Veranstaltungsort Berlin
Zeit 10:30 - 17:30 Uhr

Lebensgrundlagen schützen, um Krisen zu begegnen

Wir leben in herausfordernden Zeiten. Die Auswirkungen des Krieges in der Ukraine auf die Energie- und Agrarmärkte zeigen, wie verletzlich unsere Agrar- und Ernährungssysteme sind. Erzeugung, Verfügbarkeit und Preise von Lebensmitteln rücken neu ins Bewusstsein und damit die Bedeutung einer nachhaltigen Landwirtschaft und die wichtige Rolle der Landwirtinnen und Landwirte.

Gleichzeitig bedrohen Klimakrise, Artenaussterben und Umweltbelastungen unsere Lebensgrundlagen und unsere Landwirtschaft immer stärker. Die zunehmenden Dürren und Hitzewellen, auch in Deutschland, sind ein spürbarer Beleg dafür.

Wir müssen diese Krisen gemeinsam angehen! Umwelt und Landwirtschaft sind gefordert, den Erhalt der Biodiversität, den Schutz des Klimas und der Natur als wichtigen Beitrag auch zur weltweiten Ernährungssicherung zu begreifen und zu stärken. Die große Bedeutung intakter, lebendiger und fruchtbarer Böden rückt dabei immer mehr in den Vordergrund.

Der Agrarkongress 2023 mit Expertinnen und Experten aus dem In- und Ausland bietet Standortbestimmung und Orientierung zugleich. Diskutieren Sie mit uns die Wege zu einer krisensicheren und nachhaltigen Landwirtschaft!

Hinweis:

Der Agrarkongress 2023 wird nach zwei Jahren im pandemiebedingten Onlineformat voraussichtlich erstmals als Hybrid-Veranstaltung mit interaktivem Livestream stattfinden.