https://www.bmuv.de/VE1877
08.08.2022-13.08.2022 | Termine Bildungsservice | andere

#bbne Themencamp: Mode, Druck, Fairer Look

08 Aug
Veranstaltungsort Görlitz
Zeit ganztägig

Themencamp zu Nachhaltigkeit und Berufsorientierung in den Bereichen Textil und Design

Bei "Mode, Druck, fairer Look" erfahren die Teilnehmenden bei einer Textilrallye wie genau nachhaltige Mode und Design im globalen Maßstab funktionieren können. Zudem probieren sie sich in praxisnahen Workshops in einer Druckwerkstatt aus und erleben bei einem Upcycling- Workshop, wie sie Klamotten mit ganz einfachen Mitteln zu neuem Glanz verhelfen können. Bei innovativen Methoden der Textilherstellung ist ihre ganze Kreativität gefragt. Es ist schließlich noch keine Schneiderin und kein Schneider vom Himmel gefallen.

Doch nicht nur der eigene Kleiderschrank profitiert von dem Themencamp. Bei einem Ausflug zum Projekt RainKultur machen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit regionalem Lebensmittelanbau jenseits industrieller Landwirtschaft und standardisierter Vermarktung vertraut. Dabei schwingen sie auch selbst den Kochlöffel und zaubern ein nachhaltiges Menü.

Veranstalter

Valtenbergwichtel e.V. im Zuge des Projekts "Generation Zukunft - die Profis von morgen"

Veranstaltungsort

Kühlhaus Görlitz

Hinweis

Teilnehmen können alle jungen Menschen zwischen 14 und 24 Jahren aus Sachsen (außer Region Leipzig), Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Thüringen. Die Teilnahme inklusive Übernachtung und Verpflegung ist kostenlos. Bis zu 20,00 Euro der individuellen Fahrtkosten werden erstattet.

Das Themencamp wird auf Anfrage mit Dolmetscherin oder Dolmetscher für Gebärdensprache angeboten.

Förderprojekt

Das Projekt wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms "Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung befördern. Über grüne Schlüsselkompetenzen zu klima- und ressourcenschonendem Handeln im Beruf (BBNE)" durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz und den Europäischen Sozialfonds gefördert.