Forschungsberichte

Berichte zu abgeschlossenen Ressortforschungsvorhaben

Der Forschungs- und Beratungsbedarf, den die Bundesministerien zur Wahrnehmung ihrer spezifischen Ressortaufgaben haben, erfolgt im Rahmen der Ressortforschung des Bundes. Sie erfolgt in den den Ministerien nachgeordneten Einrichtungen sowohl durch Eigenforschung als auch durch Vergabe von Forschungs- und Entwicklungsaufträgen an Dritte. Die Ressortforschung folgt den Regeln der guten wissenschaftlichen Praxis und orientiert sich im Hinblick auf Schwerpunktbildungen und Themenwahl an den ministeriellen Erfordernissen; sie unterliegt dem Ressortprinzip.

Die Umweltforschungsdatenbank UFORDAT beschreibt laufende und abgeschlossene Forschungsvorhaben zu Umweltthemen.

Forschungsberichte durchsuchen

Anzeige von PDF-Dokumenten

Zur Ansicht auf Ihrem Rechner benötigen Sie ein PDF-Betrachterprogramm. Dafür gibt es verschiedene kostenfreie Programme. Eine Auswahl finden Sie zum Beispiel hier: https://pdfreaders.org/.

PDF-Dokumente und Barrierefreiheit

Im Sinne der Barrierefreiheit sind einige, ältere PDF-Dokumente im Internetangebot des Ministeriums nur eingeschränkt zugänglich. Eine Umwandlung der Inhalte in eine alternative Text-Version ist mit Hilfe der meisten PDF-Betrachter möglich.

ZIP-Dokumente

Zum Entpacken der ZIP-Dateien benötigen Sie ein Programm zum Beispiel 7-Zip (32-Bit) von 7-Zip oder Simplyzip von Paehl oder EXPANDER von STUFFIT.

Ergebnisse 601 bis 660 von 702

FKZ:
3708 65 400
Projektlaufzeit: 09.2008 - 03.2012 | FKZ: 3708 65 400

Der Fischembryotest als Alternativmethode für den akuten Fischtest - abschließend notwendige Laboruntersuchungen und Datenanalysen zur Validierung des Fischembryotoxitätstest für das OECD Prüfrichtlinienprogramm Der Fischembryotest als Alternativmethode für den akuten Fischtest - abschließend notwendige Laboruntersuchungen und Datenanalysen zur Validierung des Fischembryotoxitätstest für das OECD Prüfrichtlinienprogramm

FKZ:
3708 41 102
Projektlaufzeit: 01.2008 - 12.2011 | FKZ: 3708 41 102

Post2012 climate regime options: Potential of global GHG emission reduction: Analysis and evaluation of reduction potential for archieving the 2° degree target with respect to environmental effectivity, costs and instutional aspect Post2012 climate regime options: Potential of global GHG emission reduction: Analysis and evaluation of reduction potential for archieving the 2° degree target with respect to environmental effectivity, costs and instutional aspect

FKZ:
3709 95 303 (Kurzfassung)
Projektlaufzeit: 02.2011 - 08.2011 | FKZ: 3709 95 303 (Kurzfassung)

Harmonisierung von Prüfmethoden für den Vollzug der EG-Bauprodukten- Richtlinie: Validierung eines europäischen Auslaugtests für Bauprodukte (Teilprojekt im Kontext eines europäischen Gemeinschaftsvorhabens) Harmonisierung von Prüfmethoden für den Vollzug der EG-Bauprodukten- Richtlinie: Validierung eines europäischen Auslaugtests für Bauprodukte (Teilprojekt im Kontext eines europäischen Gemeinschaftsvorhabens)

FKZ:
3709 95 303 (Langfassung)
Projektlaufzeit: 02.2011 - 08.2011 | FKZ: 3709 95 303 (Langfassung)

Harmonisierung von Prüfmethoden für den Vollzug der EG-Bauprodukten- Richtlinie: Validierung eines europäischen Auslaugtests für Bauprodukte (Teilprojekt im Kontext eines europäischen Gemeinschaftsvorhabens) Harmonisierung von Prüfmethoden für den Vollzug der EG-Bauprodukten- Richtlinie: Validierung eines europäischen Auslaugtests für Bauprodukte (Teilprojekt im Kontext eines europäischen Gemeinschaftsvorhabens)

FKZ:
UM08 41 760
Projektlaufzeit: 01.2008 - 12.2010 | FKZ: UM08 41 760

Verifizierung der Vereinbarungen zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der deutschen Wirtschaft zur Klimavorsorge, zur Minderung der CO<sub>2</sub>-Emissionen und zur Förderung der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) (2005-2007, 2008) Verifizierung der Vereinbarungen zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der deutschen Wirtschaft zur Klimavorsorge, zur Minderung der CO2-Emissionen und zur Förderung der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) (2005-2007, 2008)

FKZ:
3708 61 400
Projektlaufzeit: 01.2008 - 12.2010 | FKZ: 3708 61 400

Medizin für Mensch und Umwelt? - Schärfung des Umweltbewusstseins im Umgang mit Arzneimitteln, Erarbeitung von Materialien für die Information von Verbrauchern, Ärzten, Apothekern zum nachhaltigen Umgang mit Arzneimitteln Medizin für Mensch und Umwelt? - Schärfung des Umweltbewusstseins im Umgang mit Arzneimitteln, Erarbeitung von Materialien für die Information von Verbrauchern, Ärzten, Apothekern zum nachhaltigen Umgang mit Arzneimitteln

FKZ:
UM10 32 926
Projektlaufzeit: 01.2008 - 12.2010 | FKZ: UM10 32 926

3R Studie 3R Studie

FKZ:
UM10 32 926 (english)
Projektlaufzeit: 01.2008 - 12.2010 | FKZ: UM10 32 926 (english)

3Rs Study 3Rs Study

Wege zum Dialog

Gute Politik für Umweltschutz und Verbraucherschutz gelingt, wenn sie gemeinsam gestaltet wird. Schreiben Sie uns oder beteiligen Sie sich an unseren Dialogangeboten.