Strahlenschutz-News des BMUV https://www.bmuv.de Ein Service des Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz de bmuv.de Wed, 17 Aug 2022 22:18:46 +0200 Wed, 17 Aug 2022 22:18:46 +0200 Pressemeldungen TYPO3 - Articles presse-10122 Startschuss zur Schließung des Bergwerks Gorleben https://www.bmuv.de/pressemitteilung/startschuss-zur-schliessung-des-bergwerks-gorleben Mit dem Zwischenbericht Teilgebiete vom 28. September 2020 der Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE) war der Salzstock Gorleben aus geologischen Gründen aus der Endlagersuche ausgeschieden. Endlagerprojekte Tue, 14 Jun 2022 09:19:00 +0200 presse-10077 Strahlenschutz leistet wichtigen Beitrag zur inneren Sicherheit https://www.bmuv.de/pressemitteilung/strahlenschutz-leistet-wichtigen-beitrag-zur-inneren-sicherheit Radioaktive Stoffe werden in unterschiedlichen Verwendungen eingesetzt. Trotz vielfältiger Sicherheitsvorkehrungen entstehen aber immer wieder rechtswidrige oder gefährliche Situationen. Strahlenschutz Wed, 11 May 2022 11:47:00 +0200 presse-10012 Bundesumweltministerium und Bundeswirtschaftsministerium legen Prüfung zur Debatte um Laufzeiten von Atomkraftwerken vor https://www.bmuv.de/pressemitteilung/bundesumweltministerium-und-bundeswirtschaftsministerium-legen-pruefung-zur-debatte-um-laufzeiten-von-atomkraftwerken-vor Das BMUV und das BMWK haben geprüft, ob und inwiefern eine Verlängerung der Laufzeiten von Atomkraftwerken angesichts des völkerrechtswidrigen Angriffskriegs Russlands auf die Ukraine zur Energiesicherheit beiträgt. Nukleare Sicherheit Tue, 08 Mar 2022 12:00:00 +0100 presse-9985 Vorsitzende der Reaktor-Sicherheitskommission neu berufen https://www.bmuv.de/pressemitteilung/vorsitzende-der-reaktor-sicherheitskommission-neu-berufen Steffi Lemke hat Richard Donderer zum neuen Vorsitzenden der Reaktor-Sicherheitskommission (RSK) bestellt. Die RSK berät das BMUV in Fragen der Sicherheit und der Sicherung von kerntechnischen Anlagen. Nukleare Sicherheit Tue, 22 Feb 2022 16:52:00 +0100 presse-9972 Vorsitzende der Strahlenschutzkommission erneut berufen https://www.bmuv.de/pressemitteilung/vorsitzende-der-strahlenschutzkommission-erneut-berufen Bundesumwelt- und Verbraucherschutzministerin Steffi Lemke hat die bisherige Leitung erneut zum Vorsitz der Strahlenschutzkommission (SSK) bestellt. Strahlenschutz Thu, 10 Feb 2022 10:35:00 +0100 presse-9961 Habeck und Lemke lehnen Taxonomie-Rechtsakt der EU-Kommission ab https://www.bmuv.de/pressemitteilung/habeck-und-lemke-lehnen-taxonomie-rechtsakt-der-eu-kommission-ab Die Europäische Kommission hat den sogenannten ergänzenden delegierten Rechtsakt zur Aufnahme von Atomkraft und Erdgas in die Taxonomie für nachhaltige Wirtschaftsaktivitäten erlassen. Europa Wed, 02 Feb 2022 17:05:00 +0100 presse-9951 Habeck und Lemke bekräftigen Kritik an Atomregeln in Taxonomie https://www.bmuv.de/pressemitteilung/habeck-und-lemke-bekraeftigen-kritik-an-atomregeln-in-taxonomie Die Bundesregierung hat ihre Stellungnahme zur Taxonomie nach Brüssel übermittelt und lehnt dabei die Einbeziehung von Atomenergie ab. Nukleare Sicherheit Sat, 22 Jan 2022 09:22:00 +0100 presse-9932 Lemke und Habeck: Atomausstieg macht unser Land sicherer https://www.bmuv.de/pressemitteilung/lemke-und-habeck-atomausstieg-macht-unser-land-sicherer Die Atomkraftwerke Brokdorf in Schleswig-Holstein, Grohnde in Niedersachsen und Gundremmingen C in Bayern gehen spätestens zum 31. Dezember 2021 vom Netz. Nukleare Sicherheit Tue, 28 Dec 2021 11:32:00 +0100 presse-9835 Schachtanlage Asse II: Ergebnisse der Beleuchtung für den geplanten Zwischenlagerstandort liegen vor https://www.bmuv.de/pressemitteilung/schachtanlage-asse-ii-ergebnisse-der-beleuchtung-fuer-den-geplanten-zwischenlagerstandort-liegen-vor In dem 94 Seiten langen Bericht beleuchtet das Expertenteam die Entscheidung für ein Asse-nahes Zwischenlager. Endlagerprojekte Mon, 18 Oct 2021 12:30:00 +0200 presse-9812 Bund übernimmt Entsorgung für bestrahlte Brennelemente aus ehemaligem Forschungsreaktor Dresden-Rossendorf https://www.bmuv.de/pressemitteilung/bund-uebernimmt-entsorgung-fuer-bestrahlte-brennelemente-aus-ehemaligem-forschungsreaktor-dresden-rossendorf Das Land Sachsen wird als Gegenleistung für die Übernahme einen Betrag von 30 Millionen Euro an den Bund zahlen. Strahlenschutz Thu, 23 Sep 2021 10:34:00 +0200 presse-9800 Strahlenschutz in der Kosmetik: Mehr Zeit für das Absolvieren notwendiger Schulungen https://www.bmuv.de/pressemitteilung/strahlenschutz-in-der-kosmetik-mehr-zeit-fuer-das-absolvieren-notwendiger-schulungen Die Anforderungen betreffen vor allem Schulungen, die infolge von Corona-Schutzmaßnahmen nicht wie vorgesehen bis Ende 2021 absolviert werden konnten. Strahlenschutz Fri, 17 Sep 2021 11:04:00 +0200 presse-9799 Bergwerk Gorleben wird geschlossen https://www.bmuv.de/pressemitteilung/bergwerk-gorleben-wird-geschlossen Das BMU hat entschieden, die Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH mit der Stilllegung des Bergwerks zu beauftragen. Endlagerprojekte Fri, 17 Sep 2021 10:00:00 +0200 presse-9782 Endlagersuche erreicht erstes Etappenziel der Öffentlichkeitsbeteiligung https://www.bmuv.de/pressemitteilung/endlagersuche-erreicht-erstes-etappenziel-der-oeffentlichkeitsbeteiligung Die Fachkonferenz Teilgebiete hat ihren Abschlussbericht an die Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE) übergeben. Endlagerprojekte Tue, 07 Sep 2021 11:08:00 +0200 presse-9779 Spezialistinnen und Spezialisten des Bundes ermitteln Radioaktivität in der Sperrzone von Tschernobyl https://www.bmuv.de/pressemitteilung/spezialistinnen-und-spezialisten-des-bundes-ermitteln-radioaktivitaet-in-der-sperrzone-von-tschernobyl Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) wird Strahlungsmessungen zur Neukartierung der radiologischen Situation in der Sperrzone durchführen. Nukleare Sicherheit Fri, 03 Sep 2021 14:04:00 +0200 presse-9715 Bundeskabinett beschließt Änderung der Atomrechtlichen Deckungsvorsorge-Verordnung https://www.bmuv.de/pressemitteilung/bundeskabinett-beschliesst-aenderung-der-atomrechtlichen-deckungsvorsorge-verordnung Die Änderung dient der Umsetzung völkerrechtlicher Verpflichtungen auf dem Gebiet der zivilrechtlichen Nuklearhaftung und verbessert die finanzielle Vorsorge bei nuklearen Schadensfällen. Nukleare Sicherheit Wed, 21 Jul 2021 12:10:00 +0200 presse-9689 Werner Rühm übernimmt Vorsitz der Internationalen Strahlenschutzkommission https://www.bmuv.de/pressemitteilung/werner-ruehm-uebernimmt-vorsitz-der-internationalen-strahlenschutzkommission Erstmals in ihrer über 90-jährigen Geschichte steht ab 1. Juli mit Werner Rühm ein Vertreter aus Deutschland an der Spitze der Internationalen Strahlenschutzkommission (ICRP). Strahlenschutz Thu, 01 Jul 2021 12:07:00 +0200 presse-9684 10 Jahre Atomausstieg: Ein großer Erfolg, aber es gibt noch viel zu tun https://www.bmuv.de/pressemitteilung/10-jahre-atomausstieg-ein-grosser-erfolg-aber-es-gibt-noch-viel-zu-tun Nach zehn Jahren des gemeinsamen Atomausstiegs kann man eine positive Bilanz ziehen, allerdings gibt es immer noch unbeherrschbare Risiken der Atomkraft. Nukleare Sicherheit Tue, 29 Jun 2021 11:34:00 +0200 presse-9654 Strahlenschutzkommission fordert langfristige Sicherung der Kompetenz in der Strahlenforschung in Deutschland https://www.bmuv.de/pressemitteilung/strahlenschutzkommission-fordert-langfristige-sicherung-der-kompetenz-in-der-strahlenforschung-in-deutschland Die Strahlenschutzkommission (SSK) sieht in der Strahlenforschung Anzeichen für Defizite und schlägt eine Integration in die nationalen Forschungsstrategien vor. Strahlenschutz Mon, 21 Jun 2021 12:05:00 +0200 presse-9626 BMU verlängert Förderung für die deutsche Beteiligung bei der Schweizer Endlagersuche https://www.bmuv.de/pressemitteilung/bmu-verlaengert-foerderung-fuer-die-deutsche-beteiligung-bei-der-schweizer-endlagersuche Das BMU erneuert die Finanzierung der Expertengruppe Schweizer Tiefenlager für die Suche nach einem Endlagerstandort in Grenznähe für weitere drei Jahre. Endlagerprojekte Fri, 04 Jun 2021 11:02:00 +0200 presse-9540 Schulze: Aus Tschernobyl lernen, heißt Atomausstieg vollenden https://www.bmuv.de/pressemitteilung/schulze-aus-tschernobyl-lernen-heisst-atomausstieg-vollenden Am 35. Jahrestag der Atomkatastrophe von Tschernobyl warnt Svenja Schulze vor den immer noch unbeherrschbaren Risiken der Atomkraft und spricht sich für eine konsequente Vollendung des hiesigen Atomausstiegs aus. Nukleare Sicherheit Mon, 26 Apr 2021 12:13:00 +0200